Nützlinge im Garten fördern – Schmetterlinge, Wildbienen, Singvögel & Co.

 Nützlinge helfen bei der natürlichen Bekämpfung von Schädlingen. Doch nur Nisthilfen anzubringen ist zu wenig, es kommt auch auf die richtige Gartengestaltung an, die diesen Tieren Lebensraum und Nahrungsquelle bietet. Berücksichtigt man dies, verwandelt sich der eigene Garten in eine Oase der Vielfalt und des Lebens. Der Bau von Nisthilfen, Insektenhotels und Behausungen sowie die Gestaltung von Lebensräumen für kleine Säugetiere, Vögel, Reptilien, Amphibien und Insekten wird ebenso thematisiert wie die Frage, welche Pflanzen für welche Tiere gepflanzt werden können, um ihnen Nahrung zu geben. Sehr bald werden sich Igel oder Siebenschläfer, verschiedene Singvögel, Kröten, Eidechsen und Insekten wie Bienen, Hummeln oder Schmetterlinge im Garten wohlfühlen und dem Besitzer viel Freude bereiten.

Sofie Meys
Sachbuch
ISBN 978-3-7020-1929-7, 176 Seiten, durchgehend farbig bebildert, 16,5 x 22 cm, Hardcover
Preis: € 19,90

Meys, Nützlinge im Garten fördern

Meys, Nützlinge im Garten fördern