Rein statt sauber, nur ein Wortspiel? Nicht ganz, wenn man einen Blick auf die Etiketten diverser Reinigungsmittel und Pflegeprodukte wirft. Oft hat die Sauberkeit aufgrund der Inhaltsstoffe nämlich einen hohen ökologischen Preis. Immer mehr Menschen setzen deshalb auf Natur und erzeugen diese Produkte, um Sicherheit zu haben, in Eigenregie. Anschaulich erklärt Laëtitia Royant im Buch „Haushaltsreiniger, Pflegeprodukte & Co.“, worauf es zu achten gilt. Je nach Raum stellt sie geeignete Reiniger für Fenster, Spüle und Küche, Bad und WC vor, die auf Basis von Schmierseife, Essig, Bienenwachs und Kräutersud zu ausgezeichneter und vor allem natürlicher Reinlichkeit im Haushalt beitragen. Die Do-it-yourself-Mittel dieses Buchs sind unkompliziert in der Herstellung; wer sie einmal probiert hat, verzichtet ein für alle Mal gerne auf die chemischen Keulen. Nicht nur im Haushalt, sondern auch bei der Körperpflege, für die das Buch ebenfalls einfache, dafür aber unbedenkliche und gesunde Anleitungen von der Seife über Shampoo und Zahnpasta bis zu Deos bereithält, kommt die Natur zum Einsatz.

Laëtitia Royant
Aus dem Französischen übersetzt von Christian Schweiger
1. Auflage 2019; ISBN 978-3-7020-1507-7, 96 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen, 21 x 21 cm, brosch.
Leopold Stocker Verlag
www.stocker-verlag.com
Preis: € 12,95

Buch Haushaltsreiniger

Buch Haushaltsreiniger