HALTBAR MACHEN Gemüse, Kräuter, Pilze …

Im Sommer und Herbst gibt es eine Fülle an verschiedenen Gemüsesorten, Pilzen und Kräutern, während das heimische Angebot an frischem Gemüse im Winter eher mager ist. Was liegt näher, als die überreiche Ernte für den Winter zu konservieren? Die Methoden zur Haltbarmachung sind vielfältig. Sie reichen vom Einfrieren oder Trocknen über Sterilisieren (Einkochen), Fermentieren, Einlegen in Essig, Öl und Alkohol bis hin zum Konservieren mit Salz oder Zucker und werden in diesem Buch ausführlich erklärt. Über 150 Rezepte beweisen, dass Haltbarmachen weit über Essiggurken, Sauerkraut & Chutney hinausgeht. Köstlichkeiten wie Paprika mit Kohlfülle, eingelegter Knoblauch, Pilze in Kräuteressig, milchsaures Kürbisgemüse, Suppenwürze u. v. m. sind in dem umfangreichen Praxisbuch ebenso enthalten wie heilsame Hausmittel aus Gemüse und Kräutern wie Zwiebelschmiere, schwarzer Rettichsaft oder Erdäpfelwickel. Das Werk enthält klare Anleitungen zu den verschiedenen Konservierungsmethoden und zeigt, wie Sie schonend konservieren, damit Vitamine und Spurenelemente erhalten bleiben. Es enthält über 150 Rezepte zum Einkochen, Einlegen, Fermentieren, Dörren, Ansetzen …

Marianne Obermair / Romana Schneider-Lenz
ISBN 978-3-7020-1927-3, 192 Seiten, durchgehend bebildert, 16,5 x 22 cm, Hardcover
www.stocker-verlag.com/

Preis: € 19,90