Über 500 Jahre Keramik-Tradition stecken in den einzigartigen Produkten der Gmundner Keramik Manufaktur: 1492 wurde die Gmundner Keramik erstmals urkundlich erwähnt und steht seither für beste österreichische Tischkultur. Kein anderes Design wird so stark mit Österreich verbunden wie der Gmundner Klassiker – das Grüngeflammte. Und jetzt wurde der Designklassiker neu interpretiert mit dem neuen Design Weißgeflammt.

Der Name ist natürlich Programm: die sanft erhabene Flammung präsentiert sich in klassischem weiß auf weiß und ist zudem haptisch spürbar. Mit „Weißgeflammt“ setzt die Manufaktur auf zeitlose Eleganz, die sich auf Wunsch auch in Kombination mit den bestehenden Farben sehen lassen kann.

Mehr dazu erfahren Sie in der Herbst-2019-Ausgabe von BRAUCHma! Hier können Sie das Heft abonnieren!