munden im Salzkammergut kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Bereits seit der Jungsteinzeit dürfte die Gegend besiedelt gewesen sein. Später wurde der Ort ein wichtiger Umschlagplatz für den Salzhandel. Heutzutage ist die Stadt mit ihren rund 13.500 Einwohnern am Ostufer des Traunsees bei Touristen besonders beliebt.

In der Frühling-2021-Ausgabe von BRAUCHma! gibt es einen ausführlichen Bericht über Gmunden!