Vor zwei Jahren ist P. Ferdinand Karer, der Direktor des Gymnasiums Dachsberg von Prambachkirchen nach Rom gegangen. Seine Eindrücke auf dem Weg und seine Gedanken über unser Leben können Sie im Buch „Gehen und staunen“ nachlesen. Leider hat sich bezüglich der Buchpräsentationen bei den Terminen ein Fehler eingeschlichen, zu folgenden Terminen wird das Buch vorgestellt:

  • Freitag, 15.3.2019, Beginn: 19.30 Uhr, Gymnasium Dachsberg, Prambachkirchen
  • Dienstag, 19.3.2019, Beginn: 19.30 Uhr, Waldkirchen am Wesen, Pfarrheim
  • Montag, 25.3.2019, Beginn: 19.30 Uhr, Linz, Ursulinenhof