Natur berührt die Sinne und Gedanken haben frei – ein ganz neuer Luxus. Besonders wenn einen die Geräuschkulisse der Vogelinsel im Naturschutzgebiet des Europareservates Unterer Inn einfängt oder man im mächtigen Kobernaußerwald durchaus Ruhe und Zeit für sich findet. Die bestens ausgebauten Strecken sind zwischen 0,5 und 19 Kilometer lang und werden den unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht. Mehr dazu erfahren Sie in der Herbst-2020-Ausgabe von BRAUCHma!  Sie können das Magazin hier abonnieren!